Hundeschlittentouren Hundeschlittentouren Sommer in Lappland Unsere Farm Unsere Schlittenhunde Huskyfarm Tväråträsk - Kontakt Infos & Aktuelles Huskytouren
Huskywochenende
Trails of Lapland

Termine & Buchung

Husky-Wochenende
Winter 2017/2018
08.12.2017 - 11.12.2017
05.01.2018 - 08.01.2018
»zur Buchung...
Eine Terminübersicht über alle Hundeschlittentouren finden Sie hier.
Hundeschlittentouren in Lappland

Tourdetails

Preis:
  • 750,- Euro pro Person
Dauer:
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • 2-tägige Hundeschlittentour
  • An- und Abreisetag
Leistungen:
  • eigener Hundeschlitten
  • Winterausrüstung gemäß Beschreibung
  • Verpflegung während des Aufenthalts (1.Tag Abendessen bis 4.Tag Frühstück)
  • Übernachtung im Gästehaus während des Huskyfarmaufenthaltes
  • Übernachtung in Wildnishütte / Lavvu unterwegs
  • Saunanutzung auf der Huskyfarm
Nicht im Preis inbegriffen: Teilnehmerzahl:
  • max. 7 Personen
»zur Buchung...
Hundeschlittentour durch eine traumhafte Winterlandschaft

Tourcharakter

Das Naturerlebnis steht bei unseren Hundeschlittentouren im Vordergrund. Aus diesem Grund führen wir unsere Hundeschlittentouren nur in kleinen Gruppen durch. Ausserdem verzichten wir auf motorisierte Unterstützung. Bei zu tiefem Schnee wird es daher auch erforderlich, dass Sie die Huskys unterstützen. Diese Art des winterlichen Reisens macht den Reiz unserer Hundeschlittentouren aus.
»Mehr lesen...
Toivo und Jukkas wollen endlich weiter.
Lapaz hat sich zum Schlafen eingerollt.
Mit den Huskys geht es durch die tief verschneite Winterlandschaft.
Hundeschlitten

Tourausstattung

Für unsere Hundeschlittentouren stellen wir Ihnen folgende Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung:
  • Winteroverall (kunststoffgefüttert, wind- und wasserabweisend),
  • Winterstiefel (Marke Sorel, mit herausnehmbarem Filz-Innenstiefel),
  • Winterschlafsack (mit Kunststofffüllung),
  • Schlafsack-Inlet (Fleece)
...und was Sie sonst noch an Ausrüstung benötigen, erfahren Sie hier .
»Mehr lesen...
Husky Sarek

Husky-Wochenende

Bleiben Ihnen nur wenige freie Tage Urlaub, die Sie zu etwas Außergewöhnlichem machen möchten, ist unser Huskywochenende genau das Richtige für Sie. Auch wenn Sie sich noch nicht auf eine längere Tour wagen, bietet Ihnen diese 2-tägige Hundeschlittentour den bestmöglichen Einstieg, um in die wundervolle Winterwelt Lapplands hineinzuschnuppern.

Erleben Sie mit uns an diesem Wochenende eine großartige Winterlandschaft auf den Kufen des Hundeschlittens!

Polarlicht am Lavvu

Tourbeschreibung

Freitag: Wir empfangen Sie am Flughafen Lycksele. Nachdem wir auf der Huskyfarm angelangt sind, erwartet Sie ein gemütliches Gästehaus und natürlich ein Rudel von über 60 Alaskan Huskys!

Bei unserem ersten gemeinsamen Abendessen verraten wir Ihnen schon das Wichtigste zu den kommenden zwei Tagen und geben Ihnen die ersten Hinweise zum Mushing, dem Hundeschlittenfahren, mit in die Nacht.

Polarlicht am Lavvu


Samstag: Nach dem Frühstück geben wir Ihnen eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit dem Hundeschlitten - wie werden die Hunde eingeschirrt, wie lenkt man den Schlitten sicher um Bäume und Kurven, wofür sind die vielen Leinen und vieles mehr. Nach einer kleinen Trockenübung des Starts geht es an die letzten Vorbereitungen: wir beladen die Schlitten mit der Ausrüstung für die zwei Tage und bringen sie an die Startpositionen.

Anschließend spannt jeder Teilnehmer sein eigenes Gespann ein. Spätestens jetzt erleben Sie auf stürmische Art jedes Teammitglied Ihres Gespanns. Sollten Sie dem dickpelzigen und jetzt sehr aufgeregten Rudel anfangs noch skeptisch gegenüberstehen, werden Sie schnell merken, dass diese Huskys die liebenswürdigsten Wesen dieser Welt sind und gerade nur eines im Kopf haben: Laufen!

Schneefall bei der Huskytour

Sobald alle Gespanne fertig sind, lichten wir die Anker und das Abenteuer beginnt. Für Sie beginnt nun die Zeit, die märchenhafte Landschaft um sich herum zu beobachten.

Am Tagesziel erreichen wir eine einfache, aber urige Hütte in der Wildnis oder unser feststehendes, beheizbares Lavvu. Zuerst spannen wir die Hunde aus und versorgen sie. Anschliessend geht es gemeinsam an die Vorbereitungen für unser eigenes leibliches Wohl – Holz sägen, Ofen anheizen, Schnee schmelzen...

Am warmen Feuer können wir am Abend die Stille des nordischen Winters genießen und bei vielen Geschichten über das Hundeschlittenfahren den Tag ausklingen lassen. Vielleicht lassen unsere Gefährten noch ihr wunderschönes Lied erklingen, bevor auch sie sich für die Nacht zusammenrollen.

Ankunft am Lavvu, dem traditionellen Samenzelt. Das Feuer im Ofen knistert schon und verbreitet gemütliche Wärme.


Sonntag: Hat es in der Nacht geschneit, müssen wir am nächsten Morgen etwas genauer hinschauen, um unsere Hunde wieder zu finden. Gerade einmal blinzelnde Augenpaare unter einer Woge Schnee verraten uns, wo unsere Huskys geblieben sind.

Nach einem kräftigenden Frühstück verstauen wir unsere Ausrüstung wieder in den Schlitten, bereiten unsere Gespanne vor und setzen unseren Weg durch das Winterland fort.

Am Nachmittag kehren wir zur Huskyfarm nach Tväråträsk zurück. Nachdem wir die Hunde ausgeschirrt und versorgt sowie die Ausrüstung verstaut haben, beginnt für Sie ein letzter gemütlicher Abend auf der Huskyfarm.


Montag: Am nächsten Morgen wecken wir Sie mit einem guten Frühstück.

Heute heißt es für Sie Abschied nehmen von den zurückliegenden Tagen, die Sie auf abenteuerliche Weise in Berührung mit dem hohen Norden gebracht haben. Vielleicht besuchen Sie uns und Ihr Gespann wieder für eine längere Tour? Sie werden erstaunt sein, dass sich Ihre Huskys auch im nächsten Jahr noch an Sie erinnern! Wir bringen Sie zurück zum Flughafen nach Lycksele.


Bitte informieren Sie sich über den Tourcharakter.

   
Huskyfarm
zurück nach oben
Trails of Lapland
Hundeschlittentouren
Huskyfarm
             
  START HUSKYTOUREN SOMMER UNSERE FARM HUSKY'S WORLD KONTAKT INFOS  
    Silvester 2017 Huskytraining Anreise Das Rudel   Farmhelfer  
    Huskywoche Tväråträsk Kungsledenwanderung Unterkunft Welpenzeit   Ausrüstung  
    Huskytour Polarlicht Kanu & Fjäll Über uns Freizeit   Tourcharakter  
    Expedition Storfjället Abenteuer "Stille"   Training   Klima  
    Expedition Vindelfjällen Huskyfarmwoche   Let's go   Aktuelles  
    Huskytour Norrland Touren- & Ausflugstipps   Futter   Galerie  
    Huskywochenende Übernachtung & Miete       AGB  
    Tagestourprogramme            
    Alle Termine