Hundeschlittentouren Hundeschlittentouren Sommer in Lappland Unsere Farm Unsere Schlittenhunde Huskyfarm Tväråträsk - Kontakt Infos & Aktuelles Huskytouren
Hundeschlittenreisen
Trails of Lapland
Huskytouren

 

Hundeschlittentouren

Die ursprünglichste Art den hohen Norden zu durchqueren, ist eine Reise auf dem Hundeschlitten. Das intensive Erlebnis in der Natur gemeinsam mit den Hunden macht Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis!
Hundeschlitten

Jahreswechsel

Silvester 2016/2017
Husky

Mehrtagestouren

Huskywoche Tväråträsk
Huskytour Polarlicht
Expedition Storfjället
Expedition Vindelfjällen
Huskytour Norrland
Husky-Wochenende
Husky

Tagestouren

8-Tagereise (Mo-Mo)
5-Tagereise (Mo-Frei)
4-Tagereise (Frei-Mo)
Husky
Winter in Lappland
Husky Lappland

Sommertouren

Nicht nur im Winter ist Lappland eine Reise wert - Auch in den Sommermonaten ist der Norden Europas eine Schatzkiste der Natur, die man erlebt haben muss!
Huskytour
Kungsledenwanderung
Kanu & Fjäll
Abenteuer "Stille"
Huskyfarmwoche
Huskytraining
Husky
Husky Lappland
Sommer in Lappland

Huskyfarmaufenthalt

Hier können Sie sich über unsere Übernachtungspreise im Sommer und im Winter informieren.
Huskytouren

Aktuelles

Hier halten wir Sie über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden. Dazu gehören Veränderungen auf unserer Webseite, Ergänzungen in unserem Angebot und aktuelle Geschichten aus dem Huskyfarmleben.

2016 l 2015 l 2014 l 2013 l 2012 l 2011 l 2010 l 2009 l 2008 l 2007 l 2006

God Jul & Gott Nytt år
21.12.2006
Jultomte
Eine flüchtige Begegnung in unseren Wäldern hat uns gelehrt, dass der Weihnachtsmann nicht mit Rentieren reist, sondern mit dem Hundeschlitten! Sein Fächergespann ist auf den engen Wegen zwar etwas unhandlich, doch machte er eine wirklich gute Figur. Wir hoffen, dass er jeden auf seiner Liste erreicht. Wir wünschen allen besinnliche Feiertage!
Trails of Lapland
Eisige Pisten
02.12.2006
Schlittenhunde
Nachdem in den ersten Novembertagen fast ein Meter Schnee das Land bedeckt hatte, pendeln die Temperaturen seit zwei Wochen zwischen -4 und +3 Grad. Die tiefe Schneepracht ist damit um einiges zusammengesackt und unsere Trails zur Freude unserer Huskys knallhart geworden. Die Tiefschnee-Workouts sind damit vorerst vorbei. Doch hat dieses Wetter für uns einen grossen Vorteil - der Schnee verharscht und bildet eine sogenannte "Snöskara". Auf dieser harten Schneeoberfläche können nun auch schwierige Stellen mit Steinen und Bruchholz mit dem Hundeschlitten überquert werden.
Trails of Lapland
Die Polarnacht senkt sich über das Land
25.11.2006
Sonnenuntergang
Unsere Tage werden beachtlich kürzer. Die Sonne steigt nun nur noch für wenige Stunden flach über den Horizont. Das Besondere am Eintreffen der Polarnacht sind nicht nur die immer länger werdenden Abende am gemütlich flackernden Kaminfeuer. Es sind auch die faszinierenden Farben, in denen der Winterhimmel das mehr und mehr hinter dem Horizont verschwindende Sonnenlicht widerspiegelt. Jeden Tag erleben wir nun dieses schöne Schauspiel, an dem man sich nicht satt sehen kann.
Hundeschlittentouren in Lappland
Wieder auf Schlittenkufen
25.10.2006
Schlittenhunde
Bei minus 15 Grad, strahlend blauem Himmel und fast 40 cm Schnee konnten wir den Trainingswagen endlich gegen den Schlitten eintauschen. Unberührter Schnee, Milliarden von glitzernden Eiskristallen und vom Schnee gebeugte Bäume haben die Landschaft verzaubert. Für unsere Huskys hat damit ein neuer Teil des Trainings begonnen - und für uns alle die schönste Zeit des Jahres!
Hundeschlitten
Erster Schnee
19.10.2006
Huskys
Die Nacht brachte uns den ersten Schnee des Jahres. Dicke Flocken fielen ohne Unterlass vom Himmel und hüllten alles in winterliche Stille. Am Morgen war das Land mit einer 10 cm dicken Schneeschicht bedeckt. Für unsere Welpen ist es der erste richtige Schnee ihres Lebens, die Freude ist riesig.
Hundeschlitten
Der erste Nachtfrost
25.09.2006
Lingon
In der Nacht fiel das Thermometer das erste Mal auf -6°C. Der Nachtfrost überzog unsere Huskyfarm mit weißem Reif. Wir bekommen das erste mal kalte Finger beim Huskytraining. Unsere Huskys sind jedoch froh darüber, nachdem der September in den letzten Tagen nicht recht wusste was er wollte und wir bei lauen 15°C das Training aussetzen mussten.
Hundeschlitten
Das Training hat begonnen
14.09.2006
Trainingspause
Nach einem ungewöhnlich warmen Sommer konnten wir am 10. September endlich mit dem Huskytraining beginnen. Der warme Septemberanfang hat das Training zunächst um eine Woche hinausgeschoben. Dann aber ist das Quecksilber endlich unter 10°Celsius gesunken. Eine gute Temperatur für die Huskys, mit dem Konditionsaufbau für die nächste Wintersaison zu beginnen.
Ein neuer Wurf Welpen...
06.08.2006
Welpen
...kam am Morgen des 6.August auf unserem Hof zur Welt. Drei gesunde Welpen kuscheln sich nun an ihre Mutter.
   
Huskyfarm
zurück nach oben
Trails of Lapland
Hundeschlittentouren
Huskyfarm
             
  START HUSKYTOUREN SOMMER UNSERE FARM HUSKY'S WORLD KONTAKT INFOS  
    Silvester 2017 Huskytraining Anreise Das Rudel   Farmhelfer  
    Huskywoche Tväråträsk Kungsledenwanderung Unterkunft Welpenzeit   Ausrüstung  
    Huskytour Polarlicht Kanu & Fjäll Über uns Freizeit   Tourcharakter  
    Expedition Storfjället Abenteuer "Stille"   Training   Klima  
    Expedition Vindelfjällen Huskyfarmwoche   Let's go   Aktuelles  
    Huskytour Norrland Touren- & Ausflugstipps   Futter   Galerie  
    Huskywochenende Übernachtung & Miete       AGB  
    Tagestourprogramme            
    Alle Termine