Hundeschlittentouren Hundeschlittentouren Sommer in Lappland Unsere Farm Unsere Schlittenhunde Huskyfarm Tväråträsk - Kontakt Infos & Aktuelles Huskytouren
Huskywoche
Trails of Lapland

Termine & Buchung

Silvester 2017
29.12.2017 - 04.01.2018
Polarlicht

Tourdetails

Preis:
  • 1.950,- Euro pro Person
Dauer:
  • 7 Tage /6 Nächte
  • 3 Tagestouren & 1 Zweitagestour mit dem Hundeschlitten
  • An- und Abreisetag
Leistungen:
  • Transfer vom/zum Flughafen Lycksele
  • eigener Hundeschlitten
  • Winterausrüstung gemäß Beschreibung
  • Verpflegung während des Aufenthalts (1.Tag Abendessen bis 7.Tag Frühstück)
  • Gästehausübernachtung auf der Huskyfarm
  • Übernachtung in Wildnishütte oder Lavvu unterwegs
  • Nutzung von Schneeschuhen, Vildmarkski
  • Saunanutzung auf der Huskyfarm

Teilnehmerzahl:
  • max.7 Personen
Hundeschlitten

Anreise

Tipps zur Anreise finden Sie hier.
»Mehr lesen...
Beim Einspannen

Tourcharakter

Das Naturerlebnis steht bei unseren Touren im Vordergrund. Aus diesem Grund führen wir unsere Hundeschlittentouren in kleinen Gruppen und ohne motorisierte Unterstützung durch. Bei tiefem Schnee wird es damit auch erforderlich, dass Sie die Huskys unterstützen. Diese traditionelle Art des winterlichen Reisens macht den Reiz unserer Hundeschlittentouren aus.
»Mehr lesen...
Farbstimmungen am Winterhimmel

Tourausstattung

Für unsere Hundeschlittentouren stellen wir Ihnen folgende Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung:
  • Winteroverall (kunststoffgefüttert, wind- und wasserabweisend),
  • Winterstiefel (Marke Sorel, mit herausnehmbarem Filz-Innenstiefel),
  • Winterschlafsack (mit Kunststofffüllung),
  • Schlafsack-Inlet (Fleece)
...und was Sie sonst noch an Ausrüstung benötigen, erfahren Sie hier .
»Mehr lesen...
Schneeengel
Eiszapfen an unserer Grillhütte

Silvester 2017

Erleben Sie den Jahreswechsel auf den Kufen des Hundeschlittens bei uns im Herzen Schwedisch-Lapplands und lassen Sie sich von unseren Huskys in ihre stille, verträumte Welt aus Schnee und Eis entführen!

Genießen Sie die tiefe Ruhe der Polarnacht zwischen den Jahren, die unvergleichlichen Lichtspiele in der Zeit der Wintersonnenwende und lauschen Sie dem klangvollen Lied der Huskys!

Sonnenuntergang

Tourbeschreibung

Tag 1: Wir holen Sie am Flughafen Lycksele ab und fahren gemeinsam zu unserer Huskyfarm. Hier beziehen Sie ein gemütlich eingerichtetes Gästehaus.

Bei unserem gemeinsamen Abendessen besprechen wir den Ablauf der vor uns liegenden Tage und geben Ihnen schon erste wichtige Hinweise zum Mushing, dem Hundeschlittenfahren, mit auf den Weg in die Nacht.


Tag 2: Bevor es für Sie das erste Mal auf die Kufen geht, geben wir Ihnen nach dem gemeinsamen Frühstück eine gründliche Einweisung in den Umgang mit Schlitten, Leinen und Geschirren und in die Fahrttechnik. Nach jeder Menge Theorie und der ersten Einschirrübung an einem dichtbefellten und verschmusten Objekt begeben wir uns mit den Schlitten zur Startposition. Die Hundeschlitten werden gesichert, die Zugleinen vorbereitet und jetzt schirrt jeder sein eigenes Gespann ein.

Die Freude und Aufregung bei den Huskys äussert sich mittlerweile in einem ohrenbetäubenden Konzert - jeder will mit auf Tour und die, die schon eingespannt sind, wollen nichts wie los! Nachdem der letzte Vierbeiner an seiner Position ist, werden auch schon die Anker gelichtet und rasant geht es hinaus in die winterliche Wildnis Lapplands. Kaum ist der Schlitten in Bewegung, kehrt sofort Ruhe in die Gespanne ein und die Hunde sind hoch konzentriert bei der Arbeit...

Wenn Sie heute ihre erste Hundeschlittentour überhaupt erlebt haben, wissen Sie jetzt, wieviel Spaß in dieser Woche vor Ihnen liegt!



Silvester: Der letzte Tag des Jahres! Wie könnte man das Jahr schöner abschließen, als ihm von den Kufen des Hundeschlittens ein letztes Lebewohl zuzurufen? Nach der Rückkehr auf die Huskyfarm können Sie sich in der holzbefeuerten Sauna noch einmal richtig entspannen.

Nachdem wir am Nachmittag die Vierbeiner versorgt haben, beginnt er auch schon: der letzte Abend des Jahres 2017. Wir verbringen die Silvesternacht bei vielen Geschichten und rundum lecker speisend in der Grillhütte. Erreicht der Zeiger Mitternacht lauschen Sie jetzt vergeblich auf den Lärm von Böllern und hören statt dessen nur das Knistern des Feuers und das Klingen unserer Sektgläser. Und vielleicht stimmen gerade in diesem Moment die Huskys ihren wunderschönen Gesang an, begleitet von den grünen Schleiern des Polarlichts am sternenübersäten Nachthimmel.


Neujahr: Nach unserem Neujahrsfrühstück geht es auch schon hinaus zu einer Fahrt auf dem Hundeschlitten. Inzwischen fühlen Sie sich längst sicher auf den Kufen und können die Landschaft von der ersten Minute in vollen Zügen genießen! Was für ein traumhafter Beginn für das neue Jahr!

Polarlicht verzaubert die Nacht.


Tag 5 bis Tag 6: Gleich nach dem Frühstück beladen wir unsere Schlitten mit der Ausrüstung für eine zweitägige Huskytour. Sobald alles verstaut ist, geht es an die Startpositionen, wir bereiten die Gespanne vor und die Tour kann beginnen.

Unser Ziel an diesem Tag ist unsere Wildnishütte oder unser beheizbares, feststehendes traditionelles Lavvu. Zuerst werden die Hunde ausgeschirrt und versorgt. Anschließend bereiten wir gemeinsam unser Nachtlager vor – Holz sägen und hacken, Ofen anheizen, das Eisloch für Wasser freischaufeln... es gibt jede Menge zu tun!

Am nächsten Morgen versorgen wir gemeinsam die Hunde. Anschließend frühstücken wir und setzen unsere Reise durch die Winterlandschaft fort, bis wir wieder die Huskyfarm in Tväråträsk erreichen.

Der tiefstehenden Sonne entgegen!


Tag 7: Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrem Huskygespann, der Farm und dem hohen Norden. Ganz bestimmt haben Sie mit unseren Huskys einen einzigartigen Jahreswechsel erlebt, den Sie nicht so schnell vergessen werden!

Wir bringen Sie rechtzeitig zum Flughafen Lycksele und wünschen Ihnen alles Gute für die verbleibenden 361 Tage des neuen Jahres!


Bitte informieren Sie sich über den Tourcharakter.

   
Huskyfarm
zurück nach oben
Trails of Lapland
Hundeschlittentouren
Huskyfarm
             
  START HUSKYTOUREN SOMMER UNSERE FARM HUSKY'S WORLD KONTAKT INFOS  
    Silvester 2017 Huskytraining Anreise Das Rudel   Farmhelfer  
    Huskywoche Tväråträsk Kungsledenwanderung Unterkunft Welpenzeit   Ausrüstung  
    Huskytour Polarlicht Kanu & Fjäll Über uns Freizeit   Tourcharakter  
    Expedition Storfjället Abenteuer "Stille"   Training   Klima  
    Expedition Vindelfjällen Huskyfarmwoche   Let's go   Aktuelles  
    Huskytour Norrland Touren- & Ausflugstipps   Futter   Galerie  
    Huskywochenende Übernachtung & Miete       AGB  
    Tagestourprogramme            
    Alle Termine